Archiv der Kategorie: Gitarrenstücke

Neues Video: Slow – gespielt von Andreas Hövelmann

Slow, ein schönes Gitarrenstück (vielleicht passend zu Weihnachten…?), gespielt von Andreas Hövelmann:

Die Gitarrennoten von Slow sind – wie alle Gitarrennoten von Gitarrenstücken, die Andreas Hövelmann komponiert hat – kostenlos und hier erhältlich: Slow.

Für weitere Infos rund um das Thema Gitarren und Gitarrenmusik sowie zu kostenlosen Gitarrennoten gehen Sie bitte zu Gitarrengold.de.

Neu von Andreas Hövelmann: A.N.D.

Ohne zu übertreiben: hier ist mir mit A.N.D. ein Gitarrenstück gelungen, das musikalisch genau das Gefühl ausdrückt, was ich beabsichtigt hatte auszudrücken. Ein Fingerpick als slow time shuffle in D-Dur in der Stimmung D-A-D-g-h-e (eine notwendige Information für die Gitarristen). Eine einfache nette Melodie und einfache Akkorde sind die banalen Zutaten für eine kleine Reise jenseits des Stroms, wo die Sehnsucht und der Herzschlag beginnt. Die kostenlosen Gitarrennoten für dieses Gitarrenstück im Fingerpick-Style gibt es demnächst auf Gitarrengold.de.

Wenn’s um Gitarren und Gitarrenmusik gehen soll sowie um kostenlose Gitarrennoten, sind Sie hier richtig: Gitarrengold.de.

Dog Alley 18: Das neue Gitarrenstück von Andreas Hövelmann

Das neueste Stück für Gitarre von Andreas Hövelmann im Fingerpicking-Style: „Dog Alley 18“. Die Tonart ist A-Dur, die Gitarrenstimmung D-A-E-gis-h-e. Die kostenlosen Gitarrennoten für dieses Gitarrenstück im Fingerpick-Style gibt es demnächst auf Gitarrengold.de.

Wenn’s um Gitarren und Gitarrenmusik gehen soll sowie um kostenlose Gitarrennoten, sind Sie hier richtig: Gitarrengold.de.

Little Green River – von und mit Andreas Hövelmann

Ein neues Stück für Gitarre von Andreas Hövelmann im Fingerpicking-Style: „Little Green River“. Die kostenlosen Gitarrennoten für dieses Gitarrenstück werden bald auf Gitarrengold.de veröffentlicht.

Für weitere Infos rund um das Thema Gitarren und Gitarrenmusik sowie zu kostenlosen Gitarrennoten gehen Sie bitte zu Gitarrengold.de.

Tabs von Still at Home von Andreas Hövelmann

Gitarrennoten gratisDas Fingerpicking-Stück für Gitarre aus dem December Book von Andreas Hövelmann gibt es jetzt auch in Tabulator-Form, wie immer kostenlos. Hier stehen sie zum Download bereit: Kostenlose Tabs von Still at Home von Andreas Hövelmann, der Seite von Gitarrengold.de, auf der die Gitarrenstücke des
December Book vorgestellt werden mitsamt sämtlicher kostenloser Gitarrennoten.

Never Going Back Again von Fleetwood Mac

Rumours Fleetwood MacNever Going Back Again ist ein Stück von der wohl hinreichend bekannten amerikanischen und 1967 gegründeten Band Fleetwood Mac. Fleetwood Mac war zunächst eine sehr erfolgreiche Bluesband. Später änderte sich der Musikstil mit und mit vom Blues hin zur Mainstream-Rock- und Popmusik. Weitere Infos zur Band gibt es hier: Fleetwood Mac.

1977 hat Fleetwood Mac das Album Rumours veröffentlicht, das zu den erfolgreichsten Alben der Musikgeschichte zählt. Eins der Stücke vom Album Rumours ist Never Going Back Again, das einen wunderschönen Gitarrenpart beinhaltet, der es wert ist, hier genannt zu werden. Die Basis dieses Gitarrenstücks ist der klassische Fingerpick.

Hier ist eine schöne Live-Version von Never Going Back Again, gespielt von Fleetwood Mac:

Und hier sieht man, wie das auf der Gitarre geht mit Never Going Back Again:

Die kostenlosen Tabs und Noten von Never Going Back Agains gibt’s hier: Gitarrennoten von Never Going Back Again.

Besuchen Sie auch Gitarrengold.de mit vielen Infos zu Gitarren, Gitarrenstücken und Gitarristen. Auf Gitarrengold.de finden Sie auch kostenlose Gitarrennoten.

The Beautiful Life – von und mit Andreas Hövelmann

Ein weiteres Stück für Gitarre von Andreas Hövelmann im Fingerpicking-Style: „The Beautiful Life“. Die kostenlosen Gitarrennoten werden demnächst auf Gitarrengold.de veröffentlicht.

Für weitere Infos rund um das Thema Gitarren und Gitarrenmusik sowie zu kostenlosen Gitarrennoten gehen Sie bitte zu Gitarrengold.de.

Still at Home von Andreas Hövelmann

„Still at Home“ ist ein weiteres Gitarrenstück von Andreas Hövelmann aus dem „December Book“, einer Sammlung von Stücken für Gitarre im Fingerpicking-Style, das demnächst auf Gitarrengold.de veröffentlicht wird. Hier spielt Andreas Hövelmann „Still at Home“:

Die Noten für „Still at Home“ werden kostenlos sein.

Für weitere Infos rund um das Thema Gitarren und Gitarrenmusik sowie zu kostenlosen Gitarrennoten gehen Sie bitte zu Gitarrengold.de.

Sunday Night Shuffle von Andreas Hövelmann

„Sunday Night Shuffle“ ist eines der neueren Gitarrenstücke von Andreas Hövelmann, ein Fingerpicking in E-Dur. „Sunday Night Shuffle“ ist eines der Gitarrenstücke aus dem „December Book“, einer Sammlung von Stücken für Gitarre im Fingerpicking-Style. Hier spielt Andreas Hövelmann den „Sunday Night Shuffle“:

Die Noten für den „Sunday Night Shuffle“ sind kostenlos und werden demnachnächst auf Gitarrengold.de veröffentlicht, so wie auch die Noten für das „December Book“.

Für weitere Infos rund um das Thema Gitarren und Gitarrenmusik sowie zu weiteren kostenlosen Gitarrennoten gehen Sie bitte zu Gitarrengold.de.

„Das Loch in der Banane“ von Klaus Weiland

Klaus WeilandIch liebe dieses Stück! Es werden nur die Älteren kennen, die noch wissen, dass es beim NDR mal eine Pausenmusik gab… „Das Loch in der Banane“ ist aber zeitlos und hier spielt es der Komponist Klaus Weiland auf YouTube höchstpersönlich:

Das Loch in der Banane

Wer Klaus Weiland noch nicht kennt, sollte sich hier informieren: Klaus Weiland.

Wer „Das Loch in der Banane“ selber spielen möchte, die Tabs gibt es hier: Gitarren-Tabs von „Das Loch in der Banane“ von Klaus Weiland.

Weitere Infos rund um das Thema Gitarren und Gitarrenmusik sowie zu kostenlosen Gitarrennoten: Gitarrengold.de.