Kindertränen als Gitarrenmusik: Francisco Tarrega und Lágrima

Lagrima Franciso TarregaLágrima ist das spanische Wort für Träne. Und der große Komponist spanischer Gitarrenmusik Francisco Tárrega hat es geschafft, in diesem kleinen Präludium das Tropfen von Tränen auf das Gesicht eines Kindes Gitarren-musikalisch umzusetzen. Lágrima ist ein kleines Meisterwerk, aber dennoch ein relativ einfach zu spielendes Gitarrenstück.

Und so hört sich Lágrima an – gespielt von dem schwedischen Gitarristen Per-Olov Kindgren:

Die Noten von Lágrima gibt’s hier kostenlos zum Download: Gitarrennoten Lágrima.

Besuchen Sie auch Gitarrengold.

Dieser Beitrag wurde unter Gitarrenstücke abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.