Bourreé von Johann Sebastian Bach

Bourree Johann Sebastian BachBourreé ist ein berühmtes Gitarrenstück aus der Feder von Johann Sebastian Bach, der von 1685 bis 1750 lebte. Dieses zur Barockmusik gehörende Bourrée ist der fünfte Satz aus der Lauten-Suite von J.S. Bach in e-moll. Es gehört zum Standard-Repertoire eines jeden Gitarristen, der klassische Gitarrenmusik spielt.

Hier spielt der Gitarrist Klaus Paul, ein Könner auf der klassischen Gitarre, das Bourreé von Johann Sebastian Bach:

Die Noten des Bourreés gibt’s hier kostenlos zum Download: Gitarrennoten Boureé.

Für weitere Infos rund um das Thema Gitarren und Gitarrenmusik sowie zu kostenlosen Gitarrennoten gehen Sie bitte zu Gitarrengold.de.

Dieser Beitrag wurde unter Gitarrenstücke, Kostenlose Gitarrennoten abgelegt und mit , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten auf Bourreé von Johann Sebastian Bach

  1. lieber andreas hövelmann,
    mit 12 jahren, als gitarrenanfänger, wurde ich monatelang von meinem gitarrenlehrer mit bachs bourree gequält. er, ein gitarrenüberflieger, konnte als 15-jähriger wohl noch nicht so recht einschätzen, wie schwer oder leicht der titel für einen absoluten neuling ist …
    heute, mit 54, würde ich mich gerne noch einmal an das schöne stück heranmachen.
    könnten sie mir die noten zur verfügung stellen? das alte heft habe ich irgendwann frustriert in den müll geworfen …
    mit besten grüßen, michael kordt

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>